Eine Detaillierte Trenbolone-Rezension mit Allen Aspekten, die Abgedeckt Werden

Sie sind also scharf auf den Aufbau von Qualität-Muskelmasse und haben gehört, dass Trenbolon das ist, was Sie haben sollten. Aber Sie sind auch um Ihre Gesundheit besorgt, also wollen Sie es nicht nehmen, bevor Sie sich genug darüber informiert haben. Nun, Sie sind auf der richtigen Seite, denn wir erzählen Ihnen alles, was Sie über dieses lebensgefährliche Steroid wissen sollten.

In diesem detaillierten Trenbolone-Rezension, werde ich Sie durch folgendes führen:

  • Was ist eigentlich Trenbolon?
  • Wie funktioniert es?
  • Wie hilft Trenbolon bei der Muskelentwicklung?
  • Trenbolon in der Defintionsphase
  • Trenbolon in der Massephase
  • Wie sollten Sie Trenbolone verwenden?
  • Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Trenbolon?
  • Die Ergebnisse, die Sie davon erwarten können
  • Sollten Sie Trenbolon wirklich verwenden?

Was ist Eigentlich Trenbolon?

Trenbolon ist eine Art anaboles androgenes Steroid (AAS), das bei den Bodybuildern äußerst beliebt geworden ist, da es ihnen hilft, in kurzer Zeit eine qualitativ hochwertige Muskelmasse aufzubauen. Einige der anderen Namen, die oft als solche bezeichnet werden, sind: Trenabol, Trenoid, Tren, Finaplix H, Acetren, Tren 75, Parabolan und Trenabolic. Um es anders auszudrücken, Trenbolon ist das größte aller anabolen Steroide, die es gibt. Seine Wirkung ist 5-fach höher als die von Testosteron und 10-fach höher als die von Deca Durabolin. Wir zögern nicht zu sagen, dass Trenbolon eine ernste Sache ist!

Dieses Steroid wurde im Jahr 1963 von Hoechst-Roussel entwickelt, um den Appetit, die Nährstoffaufnahme und das Muskelwachstum zu steigern. Es dauerte nicht lange, bis die Bodybuilder es zu entdecken und auch sie begannen, damit erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

Hoechst-Roussel stellte die Produktion von Trenbolon Anfang der 80er Jahre ein. Später begann ein französisches Unternehmen mit dem Verkauf des Steroids für den menschlichen Verzehr unter einem anderen Markennamen namens Parabolan, der jedoch ebenfalls im Jahr 1997 eingestellt wurde. Bodybuilder überall begannen, unruhig zu werden, da sie nicht mehr in der Lage waren, Trenbolon zu verwenden. Hoechst-Roussel führte daraufhin jedoch Finaplex-Pellets für Rinder ein, die Trenbolonacetat enthielten. Einige der Bodybuilder beherrschten die Kunst, Trenbolon aus diesen Pellets zu extrahieren und viele von ihnen schufen ihre eigenen Extraktionskits.

Obwohl Finaflex-Pellets legal waren, da sie für Rinder bestimmt waren, waren diese Trenbolon-Extraktionskits alles andere als legal und konnten jeden ins Gefängnis werfen. Die Extraktion von Trenbolon aus diesen Pellets wurde der einzige Weg, um legales Tren zu erhalten, da keines der Pharmaunternehmen das Steroid mehr produzierte. Es gab keine Verfügbarkeit von pharmazeutischer Qualität Trenbolon. Damit kommen wir zum Thema Untergrundlabore oder UGLs.

Abgesehen davon, dass sie aus Finaflex-Pellets gewonnen wurden, war der einzige Weg, Trenbolon zu erhalten, die Untergrundlabore (UGLs). Das Problem mit diesen Verkaufsstellen war jedoch, dass Sie Ihr Vertrauen in jemanden setzen müssen, den Sie nie getroffen haben. Tatsächlich schlugen einige der Berichte vor, dass UGL-verkauftes Trenbolon mit Heroin verunreinigt sei. Daher sollte man wirklich gründlich darüber nachdenken, ein Fläschchen mit etwas zu injizieren, das von einem Fremden verkauft wird, in der Hoffnung, dass es Trenbolon enthält. Die Tatsache, dass es viele betrügerische Entitäten auf dem Online-Steroidmarktplatz gibt, hilft auch nicht weiter. Es gibt auch keine Möglichkeit, sie zu fangen, denn sie sind alle hinter Proxies und Firewalls versteckt.

Wie funktioniert Trenbolone?

Jeder, der Trenbolon für den Muskelaufbau verwendet, verwendet höchstwahrscheinlich eine Version davon namens Trenbolonacetat. Trenbolon ist eine schnell wirkende Substanz, mit einer Halbwertszeit von 2 bis 3 Tagen, was bedeutet, dass es die Zeit ist, die es braucht, bis es durch den menschlichen Körper geht. Das bedeutet, dass man sich alle 2 bis 3 Tage Trenbolon spritzen muss, um die Trenwerte im Körper stabil zu halten.

Die Wissenschaft dahinter – Trenbolon ist ein Derivat von Testosteron und ist ein 19-Nor oder 19-Nortestosteron anaboles androgenes Steroid. Die Zahl 19 besagt, dass das 19. Atom des Testosterons entfernt wurde. Es ist ganz ähnlich wie Deca Durabolin, das auch ein 19-Nor ist. Beide sind strukturell ähnlich, bis auf einen Aspekt. Der Faktor, der die Trenbolonkraft 5 mal so stark macht wie Testosteron und 10 mal so stark wie Deca Durabolin, ist die Doppelbindung am 11. und 9. Atom. Es ist diese Doppelbindung, die es Trenbolon ermöglicht, sich leicht mit den im Körper enthaltenen Androgenrezeptoren zu verbinden, viel effektiver als andere Steroide.

Wie hilft Trenbolon bei der Muskelentwicklung?

Trenbolon erhöht signifikant die Stickstoffbindung im Körper, was für die Proteinsynthese entscheidend ist. Da der Körper in der Lage ist, mehr neue Proteinzellen zu produzieren, führt dies direkt zu einer schnellen Muskelreparatur und -wachstum. Und Sie sollten eine sehr wichtige Tatsache nicht vergessen – je mehr Stickstoff Sie in Ihrem Körper speichern, desto mehr bleiben Sie im anabolen Zustand.

Erhöht den Wachstumshormonspiegel – Wenn Sie etwas suchen, das den IGF-I-Wachstumshormonspiegel Ihres Körpers erhöht, gibt es nichts Besseres als Trenbolon da draußen. Es zählt zu den besten anabolen Steroiden, um das Wachstumshormon zu erhöhen, das für die Regeneration, den Schlaf und das Anti-Aging so wichtig ist.

Verstärkt die RBC-Zahl – Trenbolon ermöglicht einen besseren Sauerstofffluss im Blut, indem es eine signifikante Erhöhung der roten Blutkörperchenzahl bewirkt. Es ist sehr hilfreich bei Ausdauer und Regeneration.

Reduziert den Cortisolspiegel – Trenbolon ist besonders hilfreich während der Definitions- und Massezyklen, da es den gesamten Cortisolspiegel des Körpers reduziert. Wie Sie vielleicht wissen, ist Cortisol das Stresshormon, das nach einem schweren Training steigen kann, besonders wenn Sie sich in der Definitionsphase befinden. Ein hoher Cortisolspiegel versetzt den Körper in einen katabolischen Zustand und zerstört dadurch den Muskelaufbau. Durch die Beibehaltung der Cortisolspiegel, hilft Ihnen Trenbolon im anabolen Zustand zu bleiben.

Hilft bei der Fettverbrennung – Obwohl Sie Körperfett auch während der Einnahme von Trenbolon ansetzen können, wenn Sie vermeiden, mit der Ernährung zu übertreiben, würden Sie entdecken, dass Trenbolon ein ausgezeichneter Fettverbrenner sein kann, da es den Fettspaltungsprozess katalysiert und andeutet, dass Sie mehr Mengen Fett für Ihre Energiebedürfnisse aufnehmen würden. Wenn es strategisch verwendet wird, kann Trenbolon der Schlüssel zum Aufbau hochwertiger Muskeln ohne Fettzuwachs sein.

Bessere Aufnahme von Nährstoffen – Wie bereits erwähnt, wird Trenbolon regelmäßig an Rinder verabreicht, da es eine bessere Aufnahme von Nährstoffen in ihrem Körper unterstützt. Das Gleiche gilt auch für den menschlichen Körper. Es bedeutet, dass mit Trenbolon Sie in der Lage sein würden, mehr aus der Nahrung, die Sie essen, aufzunehmen und weniger Mengen an Nährstoffen und Vitaminen werden verschwendet werden.

Trenbolon in der Definitionsphase

Es ist normal für Bodybuilder, während des Definitionszyklus eine gewisse Menge an Kraft und Muskelabbau zu erleben. Da Trenbolon den Cortisolspiegel reduziert und hilft, den Benutzer in einem anabolen Zustand zu halten, unterstützt es den Muskelerhalt. Die Tatsache, dass es die Lipolyse und den Stoffwechsel des Körpers erhöht, hilft es dem Körper weiter, mehr Fett für seinen Energiebedarf zu verbrennen (anstatt Muskeln zu verbrauchen). Dies ist einer der wichtigsten Gründe, warum Trenbolon zu den beliebtesten Fettverbrennungssteroide von den Bodybuildern zählt.

Trenbolon in der Massephase

Ein weiterer großer Vorteil von Trenbolon ist, dass es nicht zu Wasseransammlungen führt und es sehr schwierig ist, Körperfett zu gewinnen, wenn Sie es verwenden. Was es bedeutet, ist, dass die Mehrheit Ihrer Zuwächse in Form von reiner Muskelmasse erfolgt.

Eine große Anzahl von Trenbolone-Nutzern legte etwa 14 Pfund qualitativ hochwertiger Muskelmasse während eines normalen achtwöchigen Massezyklus an. Sie können auch mit Erhaltungskalorien weiterhin mehr Muskeln aufbauen, aber für beste Ergebnisse wird empfohlen, zusätzliche 500 bis 1000 Kalorien pro Tag zu konsumieren.

Wie sollten Sie Trenbolone Verwenden?

Trenbolon wird in der Regel durch intramuskuläre Injektionen in Abständen von 2 – 3 Tagen verabreicht.

Für Masseaufbau – es ist am besten, mit 50 mg bis 100 mg Tren an wechselnden Tagen zu beginnen, nicht mehr als 300 mg pro Woche. Einige erfahrene Anwender gehen sogar bis zu 600 mg pro Woche. Die Mehrheit der Trenbolone Massezyklen dauern irgendwo zwischen 8 Wochen und 12 Wochen.

Zum Definieren – Sie müssen die Definitionsphase mit 50 mg bis 100 mg Trenbolon an wechselnden Tagen beginnen. Einige Benutzer gehen sogar bis zu 200 mg an wechselnden Tagen, aber es erhöht die Möglichkeit von Nebenwirkungen. Trenbolon ist in der Regel kombiniert mit Winstrol während der Schnittphase.

Wie sollten Frauen Trenbolon verwenden?

Trenbolon wird normalerweise nicht für Frauen empfohlen, da es eine Virilisierung verursacht, was einen Zustand bedeutet, in dem Frauen anfangen, männliche Eigenschaften zu zeigen.

Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen von Trenbolon?

Trenbolon ist eines der stärksten Steroide, die die Menschheit kennt und verursacht unweigerlich einige schwerwiegende negative Nebenwirkungen. Während sich einige Menschen auch bei hohen Dosierungen wohl fühlen, können bei einigen die negativen Auswirkungen bereits bei niedrigen Dosierungen auftreten. Nachfolgend sind einige Symptome aufgeführt, nach denen Sie Ausschau halten sollten:

Haarausfall – Wenn Sie genetisch für Kahlheit prädisponiert sind, stehen die Chancen gut, dass Ihr männlicher Haarausfall Gen durch Trenbolon aktiviert wird. Infolgedessen könnte Ihr Haar anfangen auszufallen und Ihr Haaransatz wird zurückgehen.

Gynäkomastie – Auch wenn Trenbolon nicht östrogen ist, stimuliert es Gestagen, was wiederum die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Männerbrüste entstehen. Es ist eine häufige Nebenwirkung der meisten Steroide auch, der Grund, warum viele Menschen Trenbolon mit Östrogenblockern kombinieren.

Tren Rage – Während viele Menschen von Roid Rage gehört haben, kann Tren Rage von einer ganz anderen Ebene sein. Trenbolon’s androgene Natur kann Ihre Emotionen wirklich durcheinander bringen. Es könnte Ihnen einen Moment gut gehen und im nächsten Moment möchten Sie vielleicht jemandem den Kopf einschlagen!

Unterdrückung der natürlichen Testosteronproduktion – Wie bei den meisten anabolen Steroiden reduziert auch Trenbolon die natürliche Testosteronproduktion im Körper. Und das um rund 70%. Daher ist es sehr wichtig, sich nach der Anwendung von Trenbolon einer Post Cycle Therapy (PCT) zu unterziehen. Andernfalls könnten Sie alle Gewinne verlieren und wie ein kleines Mädchen enden.

Cholesterin Probleme – Es ist allgemein bekannt, dass Trenbolon den schlechten Cholesterinspiegel erhöht und die Produktion von gutem Cholesterin im Körper unterdrückt. Daher ist es sehr wichtig für die Benutzer, den Zuckerverbrauch zu minimieren und regelmäßige kardiovaskuläre Übungen zu machen, während sie auf Trenbolon sind.

Akne – Trenbolon Verwendung kann verheerende Auswirkungen auf Ihre Haut, vor allem, wenn Sie ölige Haut haben.

Leberprobleme – Übermäßiger Trenbolonkonsum kann sehr schädlich für die Leber sein. Sie dürfen die Verwendung von Trenbolon nie über 12 Wochen hinaus fortsetzen und nie mehr als 300 mg Trenbolon pro Woche konsumieren.

Tren Dick – Während Bodybuilder sich des Deca-Dicks wohl bewusst sind, ist Tren-Dick ein ebenso gefährliches Phänomen. Trenbolon ist in der Lage, Ihren Penis absolut unfähig zu machen. Weiters kann diese Unfähigkeit bis zu einem Jahr dauern, nachdem Sie den Konsum von Trenbolone stoppen. Daher müssen Sie sorgfältig die Trenbolon Verwendung überlegen, da es möglicherweise nicht so gut mit Ihrem Partner gehen wird. Bitte beachten Sie, dass auch wenn es nicht jedem passiert, ist es dennoch eine Möglichkeit.

Trenhusten – Eine der am häufigsten bemerkten Nebenwirkungen von Trenbolon ist Trenhusten. Sobald Sie Trenbolon in Ihr Blut injizieren, reist es schnell zu Ihrer Lunge, wo der Körper versucht, es loszuwerden. Infolgedessen können Sie plötzlich ununterbrochenen Husten bemerken.

Einige der anderen häufig gesehenen Nebenwirkungen von Trenbolon sind erhöhte Herzfrequenz, Schlaflosigkeit, Angst und übermäßiges Schwitzen. Die erhöhte Herzfrequenz kann besonders beunruhigend sein, da Sie vielleicht das Gefühl haben, einen Herzinfarkt zu bekommen. Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, mit Trenbolon fortzufahren und einige der oben genannten Nebenwirkungen erleben, versuchen Sie, die Dosierung zu reduzieren.

Potenzielle Trenbolonergebnisse

Sind Sie neugierig darauf, die potenziellen Muskelgewinne durch den Einsatz von Trenbolon zu kennen? Nun, es hängt stark von Ihrem Trainingsniveau und Ihrer Trainingsroutine ab. Obwohl Trenbolon ein sehr starkes Steroid ist, ist es nur gut in den Händen eines ernsthaften Benutzers. Sie müssen noch immer richtig essen und regelmäßig trainieren.

In Durchschnitt können die meisten Kerle Muskelzuwächse von 10 Pfund bis 20 Pfund nach einem achtwöchigen Zyklus erwarten.

Sollten Sie Trenbolon verwenden? Wenn nicht, gibt es eine sichere Alternative?

Ehrlich gesagt, nein. Wenn Sie Muskelmasse aufbauen wollen, gibt es viele andere sichere Möglichkeiten, es zu tun, als ein Steroid so gefährlich wie Trenbolon zu nehmen. Und in Anbetracht der Tatsache, dass es keine Pharma-Hersteller von Trenbolon gibt, könnten Sie viel mehr riskieren, indem Sie das Steroid aus einem unterirdischen Labor nehmen. Trenbolon, das von einem UGL erhalten wird, kann zu Überdosierung führen, Unterdosierung oder es könnte vielleict nicht einmal Trenbolon sein.

Wenn Sie daran interessiert sind, die gleichen Arten von Muskelgewinnen und Fettabbau-Effekten wie bei Trenbolon zu erleben, aber ohne die möglichen Gefahren, müssen Sie Trenorol, eine sicherere Alternative zu Trenbolon, ausprobieren. Es wird von Crazy Bulk hergestellt, einem bekannten und renommierten Namen in der Bodybuilding-Welt. Bodybuilder überall verwenden Trenorol regelmäßig, um qualitativ hochwertige Muskeln während ihrer Masse- und Definitionszyklen aufzubauen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.